YEAH ist raus, wir ziehen den Hut!

Maximilian Salzer I Fotografie I www.maximiliansalzer.at I 2016

Happy Release-Day, heute ist es soweit: Das neue Album „YEAH“ ist raus. Wir bedanken uns bei einem unglaublich ambitionierten Team und widmen uns’re warmen Ohren jetzt der Tour.

 

Es ist ja immer dasselbe mit kreativen Prozessen. Da sitzt man anfangs noch ungezwungen beisammen und sinniert pseudophilosophisch über die Faszination der Musik, voll Inbrunst und Drang nach Expertise. Und schon stolpert man selbst in den Höhen und Tiefen der nächsten Albumproduktion herum, mal übertrieben euphorisch, dann wieder hoffnungslos verloren in den Umlaufbahnen einer bohrenden Magendrehung. Gut eineinhalb Jahre ist es her, dass wir mit der Komposition des Albums begonnen haben, und gut eineinhalb Jahre hat uns der Schreib- und Produktionsprozess bunte neue Perspektiven eröffnet. Dass das Resultat heute endlich offiziell der Öffentlichkeit offenbart wird, löst bei uns neben dem gewaltigen Steinschlag vom Herzen Richtung Tanzbein auch ein wenig die Revuedrüse aus.

 

Wenn wir also jetzt zurückblicken, dann sehen wir vor allem eines: viele, viele ambitionierte KünstlerInnen und FreundInnen, welche die Platte zu dem gemacht haben, was sie ist: eine wunderbare Geschichte, eine Sammlung an Gedanken und Ideen, die uns heute prägen. Und das ist besser als jedes Tagebuch. In diesem Sinne: ein DANKE in XXL an alle, die uns unterstützt und das Projekt YEAH begleitet haben.

 

Für uns geht’s munter weiter mit Terminen und wir freuen uns auf dich bei unseren Shows:

20.2. OKH / Vöcklabruck

27.2. Casinosäle / Steyr

4.3. Generalmusikdirektion / Graz

8.4. Klangfilmtheater / Schladming

22.4. Noppen Air / Neusserling

1.5. Milla / München (DE)

6.5. Freiraum / St. Pölten

19.5. Lux / Hannover (DE)

20.5. Werk2 / Leipzig (DE)

28.5. C’est la Mü / Oslip

 

Da bringen wir dann auch unsere Platte mit, ansonsten ist sie auf iTunes und Amazon erhältlich.

Foto: Maximilian Salzer Fotografie | www.maximiliansalzer.at